Informationen aus dem Alltag eines Bildgestalters. Tipps, Tricks, Polemik und Anekdoten
Flexodruckplatte

Produktfotografie – Herausforderung Oberfläche In der Studiofotografie gibt es einfache Objekte, die haben meist matte, ebene Oberflächen, komplizierte Objekte, die sind eher glänzend/spiegelnd anspruchsvolle Objekte, die sind gerne glänzend, transparent, mit Oberflächenstruktur und farbig. Neulich durfte ich Flexodruckplatten fotografieren. Flexodruck wird z.B. für das Bedrucken von…

Druckplatten – ein ungewöhnliches Fotomotiv

Cala Rajada Leuchtturm

Man wünscht sich ja im Urlaub im Allgemeinen schönes Wetter. Dass oft das Gegenteil, also Mistwetter, für den Fotografen ein Segen sein kann, durfte ich im November auf Mallorca feststellen. Das Tiefdruckgebiet, das in der Woche unseres Aufenthaltes in die Verlängerung ging (vorher hatte es…

Der Segen von Regen

Steine am Strand mit Unschärfeeffekten

Seit längerem betrachte ich mein bildgestalterisches Arbeiten (ich mache ja nicht nur Fotos) und versuche mich immer wieder an Analysen meines Tuns. „Selbstreflexion“ nennt man das wohl. Zu Zeichnen begonnen habe ich schon als Kind und später auch mein Designstudium mit dem Schwerpunkt Illustration absolviert.…

Augenblicke der kreativen Einkehr

Übersicht schaffen

Eventfotografie ist etwas ganz Besonderes. Für den perfekten „Schuss“ gibt es meist keine zweite Chance. Der Fotograf muss blitzschnell entscheiden, welches Motiv gerade wichtig ist und würde manches dafür geben, um an zwei Orten gleichzeitig sein zu können. Vor kurzem war ich beim  „ECP Summer…

Eventfotografie

Stürmische Küste - Langzeitbelichtung

Eigentlich wollte ich Zeichner werden. Wie kommt ein Designer/Illustrator/Zeichner zur Fotografie? Und was macht den Unterschied zu einem klassisch ausgebildeten Fotografen aus? Gibt es überhaupt einen Unterschied? Als ich meine künstlerische Karriere begann (mit ca. 10 Jahren) zeichnete ich Comics. Internet gab es noch nicht,…

Mit dem Blick des Zeichners fotografieren

Der Blick geht immer nur nach vorne

Warum Bilder nach Jahren oft ganz anders wirken „Liegenlassen muss man sie können.“ André Kostolany Ich liebe es nach einiger Zeit (teilweise nach Jahren) nochmal durch die Bilder zu schauen, die ich zu einer bestimmten Gelegenheit aufgenommen habe. Ob es jetzt eine Reise, oder eine…

Der zweite Blick